Frauentag - Promotion

Feigenflora

Fig Flora ist ein Objekt, das eine Diskussion darüber anregt, was wir von unseren Müttern und Großmüttern über Sexualität lernen. Die Inspiration für das Projekt ist das Ritual, Porzellan von seinen Vorfahren zu erben. Sorgfältig in einem Schrank aufbewahrt, ist Porzellan ein Symbol für ein Fest, eine besondere Begegnung. Wir möchten diese Emotionen auf die Begegnung mit uns selbst übertragen und das Tabu der Selbstliebe in eine Geschichte über das Vergnügen verwandeln, das von Generation zu Generation weitergegeben wird.

Wir geben Ihnen nur einen Hinweis: Die Feige kann auf beiden Seiten verwendet werden. Der schmalere Teil eignet sich hervorragend zur Stimulation der äußeren Teile der Vagina sowie des G-Punkts, dank der profilierten Spitze, die leicht nach oben gebogen ist . Die andere Seite ist perfekt für eine tiefe Penetration. Das sind natürlich nur Vorschläge, an die man sich halten kann oder auch gar nicht. Die Form der Feige entstand in Zusammenarbeit mit einem Sexologen und einem Physiotherapeuten.

Dank der Herstellung aus massivem Porzellan ist Figa sicher und langlebig. Es hat keine Angst vor Sonne, Wasser, hohen oder niedrigen Temperaturen. Nur ein Kopfsprung aus beträchtlicher Höhe kann für sie tödlich sein, aber wer wäre das nicht? Dank unserer „Ups“-Richtlinie müssen Sie sich darüber keine Sorgen machen.

Im Gegensatz zu seinen Silikon-Cousins ​​kann es mit jeder Art von Gleitmittel kombiniert werden.

Pflegemethode:

Alles, was Sie brauchen, ist warmes Wasser und etwas Seife. Feigenflora kann nicht in der Spülmaschine gewaschen werden. Bewahren Sie es auf, wo immer Sie möchten.